Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Der Dänemark-Shop
Schnackenburgallee 179
22525 Hamburg
Deutschland

Tel.: +49 40 547 66 83 9
Fax: +49 40 540 30 40
E-Mail: webshop@dansk.de
Internet: http://www.daenemarkshop.com
Inhaber: Sebastian Rehn
Ust-IdNr.: DE 81366173

Wie liefern wir Ihre Internet-Bestellungen?

Die Lieferung der bestellten Produkte aus unserem Dänemark-Shop erfolgt per Deutsche Post / DHL an die von Ihnen angegeben Lieferanschrift. Sendungen an Postfächer oder postlagernde Sendungen sowie Auslandsendungen sind nicht möglich!
Die Porto- und Verpackungspauschale beträgt pro Bestellung 4,95 EUR. Ab einem Bestellwert von 50,00 EUR übernehmen wir die Porto- und Verpackunskosten. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorherigen Lieferungen vollständig bezahlt worden sind. Der Eigentumsvorbehalt des Dänemark-Shop erlischt mit der vollständigen Bezahlung der ausgelieferten Ware.

Wann werden die Produkte geliefert?

Die Lieferung erfolgt, sofern die bestellten Waren verfügbar sind, innerhalb von 7 – 10 Werktagen nach Auftragseingang. Sollte es wider Erwarten zu Lieferverzögerungen kommen, werden wir Sie hierüber umgehend per E-Mail in Kenntnis setzen.
Im Falle der Nichtverfügbarkeit behalten wir uns das Recht vor, nicht zu liefern. Bereits eingegangene Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet. Bei Teillieferungen übernimmt selbstverständlich der Dänemark-Shop die zusätzlich anfallenden Kosten.

Wie entsteht der Kaufvertrag?

Der Kaufvertrag wird entweder durch die Zustellung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder stillschweigend durch die Zustellung der bestellten Ware rechtskräftig geschlossen. Vertragspartner ist „Der Dänemark-Shop“ vertreten durch Herrn Sebastian Rehn.

Wie bezahlen Sie?

Folgende Zahlungsmethoden stehen Ihnen zur Verfügung:
  • Vorkasse per Banküberweisung
  • PayPal (Kreditkarte, Laschrift, Guthaben etc)
  • Stripe (Kreditkarte)
Preise


Alle Preisangaben im Dänemark-Shop sind unverbindlich. Der Dänemark-Shop kann aufgrund außergewöhnlicher Preissteigerungen von Seiten der Lieferanten gezwungen sein, die Preise zu erhöhen. Die Shop-Preise sind Endverbraucherpreise inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.

Gesetzliche Bestimmungen

Auf alle obig nicht genannten Punkte, mit Ausnahme von Sondervereinbarungen, finden die gesetzlichen Regelungen Anwendung.